Rustlers' Rhapsody

Der Wilde Westen gerät aus den Fugen, als das größte, schnellziehende, gitarrenspielende und singende Cowboy-Idol Rex O'Herlihan in Rustlers' Rhapsody, einem schrägen, liebevollen Abgesang auf den B-Movie-Western der 40er Jahre, in den Sattel steigt.